Objekt 2 von 2
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Karlsruhe: Diese Wohnung bietet etwas mehr als nur wohnen!

Objekt-Nr.: 1024
  • terrasse
  • küche
  • bz
  • bz2
terrasse
küche
bz
bz2
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Weinbrennerstr. xx
76135 Karlsruhe
Baden-Württemberg
Stadtteil:
Weststadt
mtl. Kaltmiete:
1.250 €
Wohnfläche ca.:
95 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Erdgeschoss
Etagenanzahl:
4
Warmmiete inkl. NK:
1.400 €
Nebenkosten:
150 €
Heizkosten:
sind in den Nebenkosten enthalten
Nutzfläche ca.:
6 m²
Küche:
Einbauküche
Terrasse:
1
Anzahl der Parkflächen:
1 x Tiefgarage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2008
Baujahr:
2008
Bezugsfrei ab:
01.01.2019
Bodenbelag:
Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fernwärme
Energietyp:
Niedrigenergie
Energieverbrauchs-Kennwert:
80 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2008
Kaution/ Genossenschaftsanteile:
3 Nettomieten
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:

Lieben Sie das Besondere? Dann laden wir Sie Ihrem zukünftigen Zuhause.
Diese schöne Wohnung mit großer Terrasse in der Weststadt hat einen schönen Schnitt, in der Sie bis zu 3 Personen wohlfühlen können.

Ausstattung/Zubehör:
Einbauküche
Laminatboden
Fliesenboden
Tiefgarage
Terrasse
Keller
Lage Haus/Grundstück:
Karlsruhe Weststadt, Weinbrennerstrasse, höhe Kühlenkrug.
Anmerkung:
Widerrufsbelehrung für Verbraucher
schließen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Can Immobilien / Bachstrasse 55 / 76185 Karlsruhe / Tel.: 0721-830 66 78 / Fax.: 0721-830 66 79 / E-Mail: info@can-immobilien-ka.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Zurück zur Übersicht