Objekt 4 von 4
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Karlsruhe: **Schöner Altbau an der Hildapromenade ideal für Büro/Praxis/Heilberufe**

Objekt-Nr.: 1036
  • Umgebung
Umgebung
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Ludwig-Marum-Str. 00
76185 Karlsruhe
Baden-Württemberg
Gesamtfläche ca.:
190 m²
Büro-/Praxisfläche ca.:
190 m²
Mietpreis zzgl. NK:
1.750 € pro Monat
Verfügbar ab:
15.04.2019
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nebenkosten:
260 € pro Monat
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,38 Nettomieten incl. Mwst.
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2007
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Zimmeranzahl:
4
Etage:
2
Etagenanzahl:
5
Küche:
Einbauküche
Keller:
ja
Bodenbelag:
Parkett
Heizung:
Etagenheizung
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert:
160 kWh/(m2*a)
Kaution:
2 NM
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
An der wunderschönen Hildapromenade befindet sich das angebotene Objekt auf der 2. Etage eines ruhigen und gepflegten Mehrfamilienhauses. Sie verfügen über ca. 190,0 m² Wohnfläche, aufgeteilt in 4 Zimmer, eins davon mit Balkon, einem Badezimmer mit Wanne, einer Gästetoilette und einer Küche mit Einbauküche.
In der ganzen Wohnung wurde ein schöner Parkettboden verlegt. Küche und Badezimmer sind modern und hell gefliesst.
Das Objekt ist ideal als Büro, Praxis oder Massageräume geeignet, auch besteht die Möglichkeit einer Kombination aus Wohnen und Arbeiten.
Für nicht alltäglich genutze Gegenstände steht ihnen ein Kellerraum zur Verfügung.
Ausstattung/Zubehör:
+ Einbauküche (Ablöse ca. 4000,00 €)
+ Tageslichtbad mit Wanne
+ Gästetoilette mit Tageslicht
+ Parkettboden/Fliesen
+ Balkon
+ Kellerraum
Lage Haus/Grundstück:
Die Karlsruher Weststadt ist ein Stadtteil von Karlsruhe. Sie liegt zwischen der
Innenstadt und dem älteren Stadtteil Mühlburg, beidseits der Kaiserallee.
Der nördliche Teil war von Anfang an Behörden- und Villenviertel und ist es bis heute geblieben. Den markanten Beginn am Mühlburger-Tor-Platz bildet das Rathaus West, weiterhin folgen u. a. das Generallandesarchiv Karlsruhe, das Oberlandesgericht, die Justizvollzugsanstalt (von Josef Durm 1897 mit Rücksicht auf die Umgebung nach Art eines italienischen Palazzo gestaltet) und die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe.

Der Nordteil wird von der Hildapromenade durchzogen, der Trasse der ursprünglichen Maxaubahn, nach deren Verlegung als Grünanlage genutzt, benannt nach der letzten Großherzogin Hilda von Nassau.

Anmerkung:
Widerrufsbelehrung für Verbraucher
schließen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Can Immobilien / Bachstrasse 55 / 76185 Karlsruhe / Tel.: 0721-830 66 78 / Fax.: 0721-830 66 79 / E-Mail: info@can-immobilien-ka.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
Ihr Ansprechpartner
 



Can Immobilien
Frau Senay Yalcin

Telefon: +49 721 8306678
Mobil: +49 176 83112073
Fax: +49 721 8306679


Zurück zur Übersicht